Angebot!

IRINOX Multifunktion Schnellkühler MultiFresh MF 25.1

AKTION  7.990,00

IRINOX Multifunktion Schnellkühler MultiFresh MF 25.1

Beschreibung

IRINOX Multifunktion Schnellkühler MultiFresh MF 25.1

ico sanigen

Sanigen®

Das patentierte Irinox- Desinfektionssystem, hygienisiert auch schwer zugängliche Teile des Innenraums (z.B. den Verdampfer, usw.).

ico multirack

Multirack®

Mit dem exklusiven einstellbaren Irinox -Einhängegestell kann man je nach Stärke des Lebensmittels den Abstand zwischen den Einschüben jeweils um 20 mm verschieben und die gesamte Abkühlleistung (in Kg) von MultiFresh ausnutzen.

ico multisensor

MultiSensor®

Der Schnellkühler MultiFresh® ist mit einem MultiSensor®- Fühler mit 5 Erfassungspunkten für eine perfekte Temperaturkontrolle ausgestattet.

ico defrost

Defrost

MultiFresh® muss nie abgetaut werden, selbst wenn kochend heiße Produkte eingeführt werden. Die hohe Leistungsfähigkeit und die niedrigen Plus-Temperaturen beim Schnellkühlen verhindern die Eisbildung am Verdampfer.

ico fan

Fan Speed Control

Mit MultiFresh® können die Ventilatoren manuell auf 5 verschiedene Drehzahlen eingestellt werden, so dass die Produkte nicht zu stark austrocknen und ihre natürliche Feuchtigkeit beibehalten wird.

ico refrigerant

Kühlgas

Für die Kühlanlage von MultiFresh wird das Kühlgas R452A verwendet. Dieses ökologische Gas, das in den Kühlanlagen der letzten Generation eingesetzt wird, ist hochleistungsfähig und trägt weder zum Treibhauseffekt noch zur Verdünnung der Ozonschicht bei.

ico haccp

HACCP

HACCP (englisch für Hazard-Analysis and Control of Critical Points) ist ein Protokoll zur Regelung und Vorbeugung möglicher Nahrungsmittelkontaminationen. Es basiert auf der Überwachung der Verarbeitungsorte von Nahrungsmitteln, für die ein Kontaminationsrisiko besteht, und legt die besten Vorbeugungsmaßnahmen fest.

Beschreibung

Gerät zum Schnellkühlen heißer Speisen und zum Schockfrosten von heißen oder unverarbeiteten Lebensmitteln. Inkl. Warmfunktionen, für Betriebszyklen mit Temperaturen von +85°C bis -40°C. Start des Kühlzyklus sofort nach dem Beladen der Speisen, bei 90 °C Kerntemperatur oder garheiß. Abkühlung von 90°C auf 3°C in 90 Min. Nachschieben von heißen Speisen, ohne Unterbrechung des laufenden Kühlzyklus. Innenraumtemperatur während des Schnellkühlens konstant im Plusbereich.

Anzahl Behälter: 8 x GN1/1 oder 600×400 (H= 20 mm)
Anzahl Behälter: 5 x GN1/1 oder 600×400 (H= 40 mm)
Anzahl Behälter: 4 x GN1/1 oder 600×400 (H= 65 mm)

Schnellkühlen (90°C auf +3°C): 25 Kg
Schockfrosten (90°C auf -18°C): 25 Kg

Geräteausführung und Ausstattung

Mit unten eingebautem, luftgekühltem Kälteaggregat. Handbeschickung. Kälteeinheit intern oder extern.

  • MULTIRACK mit variabel einstellbarem Schienenabstand (80 mm empfohlen).
  • Antikorrosionsbeschichtete Verdampfer-Einheit. 1 EC-Ventilator (300 mm) aus Kunststoff. Elektronisch drehzahlregulierend.
  • Komplett aus CNS. Innenraum mit großen, hygienischen Radien. Bodenwanne aus einem Stück.
  • Doppelwandiges Schrankgehäuse mit FCKW-freier Schäumung. Isolierstärke 100 mm.
  • Magnetische Türbefestigung des KT-Fühlers.
  • MultiSensor – 5-Punkt Kerntemperaturfühler.
  • Automatische Erkennung des Kerntemperaturfühlers. Wechsel von Zeit-Steuerung auf KT-Steuerung.
  • Ventilatorenbefestigung vor dem Verdampfer kann zur einfachen Reinigung mittels Schnellverschlüssen geöffnet werden.
  • Datentransfer per W-Lan (HACCP Software).
  • Türe Linksanschlag.
  • Mit höhenverstellbaren Füßen H 80-115 mm.
  • 5 Paar Einschub-Schienen inklusive.
  • Kältemittel R452A

Funktionen und Bedienung

  • Schnellkühlen über 2 Prozesse: Delicate +3°C: Innenraumtemperatur konstant bei +1°C. Keine Vereisungsgefahr, kein Abtauen, kein Gefrierschutz.
  • – Strong +3°C: Zyklus mit verschiedenen Temperaturen, Kerntemperaturfühler gesteuert. Ab einer KT von 35°C konstant mit +1°C.
  • Schockfrosten über 2 Prozesse: Delicate -18°C: Schockfrosten auf eine KT von -18°C. Zyklus mit zwei Phasen: 1. Phase Schnellkühlen ab KT 90°C bis auf KT 25°C mit +1°C im Innenraum. 2. Phase automatisches Umschalten auf Schockfrosten mit bis zu -40°C Innenraumtemperatur.
  • Strong -18°C: Schockfrosten auf eine KT von -18°C. Die Innenraumtemperatur erreicht -40°C.
  • SANIGEN: Luftionisierung, hält den gesamten Innenraum inkl. Verdampfer und Ventilatoren keimfrei.
  • Klar strukturiertes, allgemein verständliches Display. Steuerung über selbsterklärende Piktogramme oder Programme in Klarschrift. Programmierbar.
  • Anzeige von Funktionsstörungen.
  • Stand-by Funktion.
  • Nach Zyklusende automatisches Umschalten auf Lagerung bei 2°C oder -18°C.

Technische Details

  • Breite 790 mm / Tiefe778 mm / Höhe870 mm
  • Nennaufnahme 1,2 kW
  • Nennleistung 6,5 A
  • Spannung 230V – 50 Hz (1N+PE)

IRINOX

Irinox ist Pionier in der Cook & Chill oder zeitverschobenen Produktion von Speisen und der qualitativ hochwertigen Lagerung von Lebensmitteln in der Welt der Gastronomie, der Gemeinschaftsverpflegung, des Lebensmittelhandwerks, der Speiseeisherstellung und der Lebensmittelindustrie. Irinox investiert stetig in die Forschung und die Verbesserung der eigenen Technologien und ist mittlerweile ein äußerst wichtiger Partner in den Profiküchen weltweit. Die zahlreichen Innovationen von Irinox zeichnen sich durch einen hohen Kundennutzen aus und sind von namhaften Instituten anerkannt und zertifiziert. Dank seiner Innovationskraft hat das Unternehmen im Laufe der Jahre eine Reihe von technologisch führenden Schnellkühlern und Schockfrostern entwickelt und damit die Küchenprozesse revolutioniert. Produktivität und Wirtschaftlichkeit spielen dabei eine tragende Rolle.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „IRINOX Multifunktion Schnellkühler MultiFresh MF 25.1“